Direkt zum Hauptbereich

Neue astronomische Erkenntnisse: Das schwarze Loch

Manfred Ott berichtete in seinem Vortrag anschaulich und leicht verständlich über die neuen Erkenntnisse, insbesondere im Zusammenhang mit den „schwarzen Löchern“ und der dunklen Materie. Ein zutiefst spannendes Thema, denn eigentlich müsste das Universum längst zur Ruhe gekommen sein, warum es sich immer noch mit rasender Geschwindigkeit ausdehnt, hat Manfred Ott anschaulich erklärt.




Vortragender Manfred Ott, Dipl.-Ing. FH(Luft- u. Raumfahrttechnik),Dipl.Ing.univ.(Bauwesen), hat nach seiner Pensionierung mit seinem Gaststudium an der Uni Bonn in Astronomie/Astrophysik seine 30-jährige Leidenschaft als Amateurastronom vertieft. Heutige Interessensgebiete sind Kosmologie und Schwarze Löcher.












Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Veranstaltungsübersicht Jubiläum

Karin Schwippert: „Ohne GPS und Coffee-to-go - Flaneure in der Stadt“

Am 23.  Februar fand in der Röttgener Buchhandlung ein Vortrag der besonderen Art statt. Frau Schwippert nahm die Gäste mit auf einen literarischen Rundgang durch einige Städte der Welt. Wir danken Frau Schwippert und allen Gästen für diesen gelungenen Abend!

Lesung: Georg Schwikart „Leben. 100%“

Aus dem vollen Leben gegriffen · Begegnungen, Beobachtungen, Gedanken: Georg Schwikart ganz persönlich. · Einblicke in das Leben eines Seelsorgers aus Überzeugung · Mit Tiefgang und Witz · Alltägliches und Kurioses, Schönes und Schmerzliches, Fingerzeige und Fragen: ein Mosaik, das Zuversicht ausstrahlt und Lust macht auf ein ungeteiltes Leben.